Haben Sie Fragen?
+43 7673/2261
office@hb-technik.at

Anfragen

Drehkolbengebläsestation

Drehkolbengebläsestationen werden nach pneumatischem Berechnungsprogramm für höheren Druck- und Leistungsbedarf eingesetzt. Die Stationen beinhalten eine schwingungsgedämpfte Grundplatte, Rückschlagventil, Ansaug- und Druckschalldämpfer, Überdruckmanometer, Minimum- und Maximumdruckwächter und können mit variabler Keilriemenübersetzung (Leistung) betrieben werden.