Haben Sie Fragen?
+43 7673/2261
office@hb-technik.at

Anfragen

Bodenwaage

Bodenwaage zum Einbau in einen Bodenausschnitt mit Edelstahlwanne und Syphonanschluss wegen Abfluss und Reinigung oder mit Auffahrflachkeil. Automatisierfähige Zutatenverwiegung mit Online Verbindung zu Rezeptcomputer (extra Angebotsposition). Flüssigkomponenten, wie z.B. Sauerteig etc., können als Komponenten automatisch in die Knetschale gepumpt und rezeptgesteuert werden, ebenso wie weitere Handzutaten.


Technische Grunddaten

Waagentype:  Bodenwaage verstenkt oder mit flacher Auffahrrampe
Wiegebereich:10 - 1.000 kg
Wiegegenauigkeit:50 - 100 Gramm
Wiegenbrückengröße:

1.000 x 800 x 230 versenkt
1.200 x 1.000 x 230 versenkt
1.000 x 800 auffahrbar
1.200 x 1.000 auffahrbar

Bedienterminal:Digitalanzeige, Touchscreen 6" oder 15" backcontrol
Online-Verbindung:keine oder backcontrol
Wiegebrückenmaterial:Edelstahl
Wiegemesszellen:digital, eingebaut
Bodenwanne:bei versenkter Ausführung - mit Syphon u. Kanalanschluss
Klappdeckel:bei versenkter Ausführung

 

 

 


Funktion allgemein

Die Bodenwaage wurde speziell für die Verwiegung von fahrbaren Knetschalen und Teigkomponenten konstruirt. Üblicherweise wird über der Bodenwaage eine Staubabsaughaube verwendet. Die Steuerung der Waage erfolgt über SPS und Rezeptcomputer oder über ein eigenes Wiegeterminal. 


Ausführung

Alle Oberflächenteile sind in Edelstahl ausgeführt. Zur schnelleren Reinigung kann der befahrbare Brückenteil aufklappbar ausgeführt werden.


Downloads

Broschüre DE
180 KB

Broschüre in Deutsch

Broschüre EN
174 KB

Broschüre in Englisch