Rezeptcomputer HB16

Beschreibung

Technische Grunddaten

Siloanzahl:

bis 3 Silos

Waagenanzahl: 1
Waagentyp: 0 - 10V max. 200kg
Messzellen:1 Punkt oder 3 Punkt
Sprachen:Deutsch, Englisch, Portugiesisch,
Spanisch, Polnisch, Rumänisch,
Slowakisch, …
Rezeptspeicher:bis 200 Rezepte
Rohstoffspeicher:bis 200 Rezepte
Austragungsart:Einzel- oder Rezeptaustragung
Lagerstandverwaltung:     Zu- und Abgangsbuchung
Handbuch:inklusive
Gehäuse:Edestahl strukturiert
Gehäuseart:IP 68/Front
Gehäusemontage:Wandkonsole schwenkbar
Verbindung zu Steuerschrank:    Ethernet, Kabellänge unbegrenzt
Bediengerät:

Power Panel
Touchscreen 6“ LCD in Farbe

Spannungsversorgung:24VDC /+/- 10%, 12W
Betriebssystem:Windows CE
Schnittstellen:RS232
Arbeitsspeicher:32 MB
Sicherungsspeicher:256 MB
Netzwerk:10/100 Ethernet
Verbindungsprotokoll:TCP/IP
Betriebstemperatur:0°C - 60°C

Funktion allgemein
Über eine im Steuerschrank eingebaute speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) werden je nach Ausführung mehrere Silos betrieben.
So kann eine Mehlsiloanlage mit bis zu 3 Silos gesteuert und kontrolliert werden.
Über einen monochromen 6“ Touchscreen-Bildschirm können Rohstoffe und Rezepte erstellt werden und in eine Behälterwaage dosiert werden.

Verwendungszweck
Rezeptcomputer für Kleinbetriebe zur Mehlsiloanlagensteuerung von 1 bis 3 Silos.

 


Symbolfotos – und technische Änderungen vorbehalten

Downloads

Downloads

Aktuell

Wir halten laufend Messen & Seminare für unsere Kunden und Interessenten. Hier erfahren Sie über kommende Schulungen in Ihrer Nähe!

Anlagenbeispiele

Einige der ca. 4.000 weltweit gebauten Anlagen stellen wir hier genauer vor. Als Orientierungs- und Planungshilfe für Sie!
Zu den Anlagenbeispielen

Wir sind für Sie da!

... wann immer Sie uns brauchen! Mit weltweit über 15 Ländervertretungen.